In den vergangenen Jahren konnten wir den Besuchern zeigen, wie man vor mehr als 1000 Jahren gelebt hat.

Wir freuen uns auf einen neuen Handwerkermarkt - Ostermarkt 2018 - vom 31.03. - 02.04.2018 erwarten wir Ihren Besuch.

 

Die Bildergalerien findet Ihr beim Klick auf die Kamera.

KamerasymbolBilder von unserer Veranstaltung Ostern 2016 (Fotograf: Fotofloh)

 

KamerasymbolBilder von unserer Veranstaltung Ostern 2015 (Fotografen: Fotofloh, Saeta)

 

KamerasymbolWer schon mal eine Blick ins Slawendorf werden möchte ...

 

Kamerasymbol Eine Fotogalerie von 2013 in Leipzig (Fotos von verschiedenen Fotografen!)

 

Für die Anreise:

Mit Auto:
Neuendorfer Straße 89c, 14770 Brandenburg an der Havel

Dorf

 

 

Lagerleben

Es ist Frühling geworden. Die Vögel singen, Blüten zeigen sich, die Natur ist zum Leben erwacht.... und im Slawendorf Brandenburg lagern die Händler, Handwerker und Krieger aus einer längst vergangenen Zeit.

Für die musikalische Unterhaltung wird Frank von Domarus mit befreundeten Musikern sorgen.

Als Zauberer wird uns im kommenden Jahr Robert Blake erfreuen.

Auch Kämpfer werden den Besuchern zeigen, wie in der alten Zeit gekämpft wurde.

Programm Samstag/Sonntag

11.00           Markteröffnung mit Musik

12.00           Robert Blake - Zauberei

13.00           Waffenkunde und Kampfvorführung

14.00           Musik mit „Die Lautlosen“

15.00           Gewandungsschau

16.00           Kampfvorführung

17.00           Robert Blake - Zauberei

18.00           Musik mit „Die Lautlosen“

19.00           Tavernenspiel - Musik und Gaukelei

 

Programm Montag:

11.00           Markteröffnung mit Musik

12.00           Robert Blake - Zauberei

13.00           Waffenkunde und Kampfvorführung

14.00           Musik mit „Die Lautlosen“

15.00           Kampfvorführung

16.00           Robert Blake - Zauberei

16.30           Abschlusskonzert

17.00           Marktende  

Änderungen, auch witterungsbedingt, vorbehalten!

Nach oben

Handwerk

Ein frühmittelalterliches Lager, das die Zeit vor mehr als 1000 Jahren zum Leben erwecken wird.

Handwerker werden Euch zeigen, wie man Gegenstände des täglichen Lebens herstellte. Töpfer und Schmied, Brettchenweber und Näherin, Köchin und Knochenschnitzer, Schmuckgestalter und Plattner sind nur einige, die Euch gern in ihr Handwerk Einblick geben und Fragen beantworten werden.

Dazu gesellen sich Händler aus vielen Gegenden, die ihre Waren feilbieten.

 

Eintrittspreise:

Erwachsene 5 Euro

Kinder bis 14 Jahre frei

Nach oben

Kampf

Krieger

Das frühmittelalterliche Lager ist jedoch nicht immer ein friedlicher Ort. Die Krieger können nach dem langen Winter endlich wieder ihre Kräfte messen.

Ihr erfahrt viel Wissenswertes über Rüstungen, Waffen und Kampfweisen, und werdet sehen, wie das Kräftemessen der Krieger ausgehen wird.

Nach oben

Versorgung

Auch für Euer leibliches Wohl wird gesorgt sein, gibt es doch nicht nur Leckeres zu essen, sondern auch Met und Bier - untermalt von Musik und der Kunst des Gauklers.

Nach oben